Vorsorge Makula- und Netzhauterkrankungen

Die Makula, auch gelber Fleck genannt, liegt in der Mitte der Netzhaut, im hinteren Teil des Auges.

Die Makula enthält die Fovea, die Stelle des schärfsten Sehens.

Die farbsehenden Fotorezeptoren sind in diesem Bereich besonders dicht angeordnet (140,000 Zapfen pro Quadratmillimeter). Die Makula ist nur wenige Millimeter groß und nimmt lediglich einen Bruchteil der Gesamtfläche der Netzhaut ein.

Möchten wir einen Gegenstand anschauen, fixieren wir diesen mit der Fovea. Die strukturelle Unversehrtheit der Makula ist daher wichtig für das Erkennen von Gesichtern und Gesichtsausdrücken, zum Lesen, Fernsehen, Autofahren und das Ablesen der Uhrzeit. Das Wahrnehmen feiner Details und auch das scharfe Sehen in der Ferne setzen eine funktionierende Makula voraus. Die periphere Netzhaut ist wichtig für das Erkennen von Bewegungen und unsere sichere Orientierung im Raum, kann aber die Funktion der Makula nicht ersetzen.

Altersbedingte Makuladegeneration (AMD)

Werden die frühen Anzeichen einer feuchten Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) rechtzeitig erkannt, gibt es heutzutage eine Reihe von wirkungsvollen Therapien, welche bleibende Beeinträchtigungen des Sehvermögens verhindern können.

Normales Gesichtsfeld

Erste Anzeichen einer AMD

Fortgeschrittenes Stadium einer feuchten AMD

Das Amsler-Gitter – Ihr erster Selbsttest auf eine Netzhauterkrankung

Der Amsler-Gitter-Test ist sehr hilfreich, um auffällige Anzeichen einer Netzhauterkrankung festzustellen bzw. den Verlauf zwischen ärztlichen Behandlungen zu kontrollieren.

Normales Sehen

Krankhaftes Sehen

So wird der Amsler-Gitter-Test korrekt durchgeführt:

  • Wenn Sie eine Brille oder Kontaktlinsen verwenden, benutzen Sie diese bitte auch beim Test.
  • Testen Sie das rechte und das linke Auge getrennt – halten Sie z. B. das andere Auge mit der Hand zu.
  • Halten Sie das Amsler-Gitter auf Lesedistanz (ca. 30 cm).
  • Fixieren Sie den schwarzen Punkt in der Mitte.
  • Beurteilen Sie nun, wie die Linien rund um den schwarzen Punkt aussehen.
  • Wiederholen Sie den Test mit dem anderen Auge.

Sehen Sie verzerrte, verbogene oder verschwommene Linien oder erscheinen Ihnen die Linien unterbrochen oder fehlen sie sogar ganz, sollten möglichst zeitnah Ihren Augenarzt aufsuchen. Erwähnen Sie bei der Terminvereinbarung die Dringlichkeit!

Augenklinik und Augenärzte MVZ Regensburg

BAG Prof. Andreas Remky
Priv.-Doz. Dr. Wolfgang Herrmann

Im Facharztzentrum
am Krankenhaus Barmherzige Brüder

Website

Standort

Prüfeninger Straße 86
93049 Regensburg
Tel. 0941 50430
Fax 0941 5043 2911

Sprechzeiten

Montag – Freitag
8.00 – 12.00 Uhr
14.00 – 17.00 Uhr
nach Vereinbarung

Unsere Standorte in Regensburg:

Prüfeninger Straße 86
93049 Regensburg

0941 50430

Prüfeninger Straße 86
93049 Regensburg

0941 5043 2921

Straubinger Straße 26
93055 Regensburg

0941 4637 420

Prüfeninger Straße 4
93049 Regensburg

0941 23586

Weichser Weg 5
93059 Regensburg

0941 4616696

Unsere Standorte in der Umgebung von Regensburg:

Kallmünzer Straße 2
93133 Burglengenfeld

09471 9507 934

Rathauspatz 18
84069 Schierling

0941 5043 2920

Auf der Schanze 9
93413 Cham

09971 7060

Kaiser Karl V. Allee 12
93077 Bad Abbach

09405 9578 330

Schulstraße 6
93426 Roding

09461 3304